Startseite
    "normaly life"
    Bücher
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    gedankeninferno
   
    pascale1974

   
    kickdrumheart

    exhausted
   
    eye-have-you

    - mehr Freunde



http://myblog.de/schneckenschiss

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

anfang februar.. "diesen monat wird gespart! kein luxusessen, nichts für dich kaufen und auch nichts für die wohnung!" 11.2 ohhh schöne stiefel!!

 

mehr habe ich dazu nicht zu sagen 

 

aber nachdem mein nichtvorhandenes halbjahreszeugnis (in berufsschulen gibt es sowas nicht mehr) so dermaßen grandios ausgefallen ist (eine drei der größte teil einsen und ein paar zweien) finde ich ist eine tolle belohnung für mich fällig.. schwanke allerdings zwischen frisör kosmetik und schuhe emotion

11.2.18 14:45


mal wieder ein lebenszeichen von mir..

was soll ich sagen.. ich bin die letzten tage sehr angepisst.. schlichtweg gesagt..

er ist ständig bei seinem quad.. is ja ok.. aber abgemacht war mal das er mich im haushalt unterstützt damit ich mich auf die ausbildung konzentrieren kann. er lässt sich dazu herab ab und an die spülmaschine zur hälfte auszuräumen.. oder wenn er gar keinen platz mehr hat was abzuspülen.. staubsaugen? so alle zwei wochen mal wenns wirklich nicht mehr anders gehen sollte.. achja ab und an macht er uns auch nudeln mit pesto... wer kocht? wer kauft ein? wer putzt? wer macht die wäsche?  ich.. nachdem ich einen 40 stunden job habe und auch noch viel lernen muss.. er hockt sich rüber wenn er heim kommt (kommt früher heim) in sein zimmer (auch da war was anderes abgemacht) und zockt oder spielt gitarre.. es wäre schön wenn ich auch zeit für meine hobbys hätte.. aber nein wenn ich gelernt habe kümmer ich idiot mich ja um den haushalt.. 

als würde das nicht reichen.. bin ich mittlerweile auch sexuell einfach frustriert.. 

ja so ist es halt.. es läuft nichts... drüber reden? schwierig mit ihm.. für ihn is das ja halb so wild.. gibt  ja wichtigeres.. 

und mein vater fehlt mir unheimlich.. er ist jetzt über ein jahr tot.. in zwei wochen wäre sein 60ter geburtstag. ich komm nicht damit klar.. ich verstehe nicht warum.. und er fehlt mir einfach soooo sehr.. kann nicht an ihn denken ohne das mir nach wie vor die tränen kommen.. habe mich da nur äußerst selten im griff.. neulich waren wir mit freunden essen.. meine freundin spricht mich darauf an weil ich ihrem mann einige klamotten von meinem vater gegeben habe und ich fange an zu flennen als ich erzähle. ich will dass das aufhört.. ich weiß nicht mehr wie seine stimme klang.. 

3.2.18 12:34


ohje ohje.. ich werde so nachlässig..

wir sind anfang des monats umgezogen.. die wohnung ist traumhaft.. soooooviel platz und ruhig und man kann die heizung an und ausmachen wie man lustig ist und wäsche waschen wann man will usw usw... es ist toll..

aber ich bin täglich mehr als 10 stunden arbeiten... habe zweimal die woche berufschule und muss unter der woche und auch am wochenende oft lernen.. bin dann so erledigt abends das ich gegen neun einpenne und um halb sechs wieder aufstehe... ich bin echt erledigt und ich freue mich wie ein kleines kind auf freitag nachmittag (wenn die kanzleiinterne weihnachtsfeier). an heiligabend kommt meine mutter und mein bruder und der vater meines freundes.. familienzusammenführung sozusagen.. montag gehts zu meiner oma und weiter zu meiner mama heim.. dort bleiben wir dann erstmal bis heilig drei könig...

 

natürlich bin ich noch fleißig am shoppen für die neue wohnung.. heute bestell ich noch einen spiegel für den flur und eine passende gaderobe.. pflanzen werde ich im neuen jahr kaufen... 

es läuft soweit gut... aber meine heimat fehlt mir schon manchmal sehr.. 

ob ich meine ausbildung verkürzen kann.. hmmmmm notentechnisch.. hmmm ja es läuft in den meisten fächern ganz pasabel.. für meine verhältnisse sogar sehr gut.. außer in einem hauptfach.. das ist schon sehr sehr schwierig.. aber ich warte da einfach noch ab bis zum sommer und entscheide mich dann..

wir sind sowas von urlaubsreif mittlerweile.....

 

ich wünsche euch ein frohes und schönes friedvolles weihnachtsfest und vorab schonmal einen guten rutsch in das neue jahr...

20.12.17 19:14


wir werden umziehen!! nun doch.. im sommer hatten wir das ganze verworfen und beschlossen erst nach meiner ausbildung dann in meine heimat zu ziehen und bis dahin hier zu bleiben... aber der vermieter macht es uns unmöglich zu bleiben..

und wir hatten nach nichtmal einer woche schon eine neue wohnung gefunden.. was bei dem momentanen wohnungsmarkt hier echt an ein wunder grenzt.. 

ich werde nur noch 2 km zur arbeit haben.. und wir haben über 30 qm mehr platz.. ein schlafzimmer.. einen wohnraum.. ein kinder/gästezimmer ne küche abstellraum bad.. essecke.. herrlich.. ich freu mich schon riesig drauf auch wenn noch stressige wochen sein werden bis zum jahresende..

 

ich wieß ich schreib unfassbar wenig.. aber ich hab schlichtweg gar keine zeit.. bin so mit lernen haushalt schule arbeit eingespannt das ich froh bin wenn ich 20 minuten zum duschen haare waschen und föhnen finde...

 

aber ich schau immer wieder hier rein auch wenn ich nix schreibe..

18.10.17 19:48


nicht nur unsere schweizer freunde bekommen nachwuchs sondern auch unsere freunde hier... ich bin heute echt ziemlich erledigt.. ich arbeite seit letzter woche noch eine stunde mehr als sonst ..

 

das auto meines mannes hat keinen tüv mehr bekommen also ist er da jetzt am rumwerkeln um tüv zu kriegen und ich bin mal wiedre alleine zuhause.. er bemüht sich aber ich bins chon viel allein abends.. ok manchmal ist das nicht verkehrt .. aber heute vermisse ich ihn...

ich hab bammel vor der berufschule.. nicht vor den leuten sondern vor der parksituation die quasi nicht vorhanden ist weil man da eigentlich nicht parken kann.. so wie es halt ist in einer großstadt.. naja kommt zeit kommt rat.. ich versuche ruhig zu bleiben

der urlaub war.. hm anfangs etwas holprig...

mal sehn viellecith fahren wir dieses wochenende wieder zu mir..

wir haben so ziemlich zu 100% beschlossen in spätestens drei jahren in meine heimat zu ziehen.. wenn er da arbeit findet

ich muss ncoh wäsche waschen...keine lust

21.8.17 18:21


puh schon wieder viel zu lange her.

ich hab einfach keine zeit.. naja gut klar sonntags bin ich meistens alleine und hätte schon irgendwie zeit..aber.. hm die lust fehlt einfach wenn man täglich 9 stunden am pc sitzt irgendwie.. soviel zu erzählen gibts es auch irgendwie nicht.. oder doch?

die arbeit? rein theoretisch ganz ok... aber die organisation? ein ziemliches chaos nach wie vor.. aber wenigstens soll jetzt jemand halbtags fürs büro kommen.. das ist ja schon mal was.. wie es weiter geht wird die zeit zeigen..

mein freund und ich hätte unsere traumwohnung gefunden.. ich hätte nur 1,5 km zu arbeit gehabt.. vier zimmer.. großer balkon idyllisch in ruhiger gegend nette vermieter... erdgeschoss.. garage.. zu einem sagenhaften spottbilligen preis für diese gegend.. dennoch haben wir schweren herzens dagegen entschieden denn es hätte geheißen uns einzuschränken.. was kino, essen gehen, freunde treffen usw betrifft.. das wollten wir beide nicht.. mittlerweile bereuen wir die entscheidung schon ein bisschen.. in unserer akutellen zu kleinen wohnung regnet es regelmäßig rein bei stsrkregen.. is nichts neues der  vermieter weiß dies seit einem jahr.. damals wurde das holz am dachfenster nur feucht.. mittlerweile entstehen mehrere sturbäche.. nachdem wir das dieses jahr auch schon wieder dreimal angemerkt haben kam wenigstens mal ein schreiner der es sich angesehn hat und der vermieter hat ein neues fenster bestellt (angeblich) ich bezweifle aber das es mti einem fenster abgetan ist.. meiner meinung nach liegt das problem am dach.. der vermieter hat den satz fallen lassen das es ja normal sei das es mal rein regnet wenns so stark regnet... habe mich bisher dezent zurück zu halten irgendwas zu sagen und das meinem freund übernommen da er im mietvertrag versteht.. wir haben sonst ein ziemlcih gutes verhältnis zu unseren vermietern.

abgemacht war (da wir keinen eigenen anschluss für eine waschmaschine haben) das ich von allerspätestens montag bis mittwoch waschen und die vermietern am donnerstag ihren waschtag hat alle anderen tage hätte ich zur verfügung.. tja da ich nun sehr viel handtücher zu waschen ahbe (durch das löchrige dach) und ja auch noch unsere normale wäsche wollte ich gestern waschen... da hatte sie ihre wäsche noch drin und ein neuer korb stand schon davor.. ok samstag is ja wirklich es früh... heute.. das selbe immer noch die gleiche wäsche die drin rum liegt.. trocknen soll das zeug auch noch.. wenn ihre sachen morgen drin hängen kann ich nciht meine zick handtücher rein hängen..

ich war immer sehr bemüht alles am montag und dienstag gewaschen zu haben um die sachen am mittwoch abhängen zu können, damit sie am donnerstag alles zu ihrer verfügung hat aber ganz ehrlich.. wenn sie sich nicht dran hält muss ich das auch nicht tun.. in zukunft wasche ich erst mittwoch und am donnerstag.. langsam ist es echt frustrierend.. man verhält sich leise rücksichtsvoll ist hilfbereit und kümmert sich um deren pflanzen blabla und das ist der dank dafür.. so macht das keinen spaß..

mein freund muss noch 5 tage arbeiten und ich noch 8 dann haben wir urlaub und fahren für eine woche zu mir nach hause.. URLAUB ich freu mich schon sehr drauf auch wenns nur eine woche ist..

da wir ja vorerst noch mindestens 2-3 jahre hier bleiben (je nachdem ob ich meine ausbildung verkürzen kann, danach versuchen wir in meine heimat zu gehn) will ich es hier schöner machen... erstmal komplett die küche und dann das wohnzimmer in angriff nehmen.. küche streichen und vorhänge.. und eine tafelfolie an eine wand..

mit meinem freund läuft ganz gut soweit.. klar ihn nervt mein klamotten haufen vor dem schrank und mich nerven seine zick haufen auf dem gaderobenständer auf der sitzbank und auf dem wäscheständer.. aber sonst ist alles ok.. 

 

unsere schweizer freunde bekommen wieder nachwuchs was uns vorallem deshalb gefällt weil sie tolle eltern sind und sie 8 jahre vergeblich versucht haben ein kind zu bekommen bis vor zweieinhalb jahren ihre kleine tochter kam und jetzt noch eins dazu.. bin schon fleißig am überlegen was ich ihnen alles stricken werde..

 

16.7.17 14:02


oh ich hab komplett vergessen das ich einen blog habe... tut mir leid aber ich bin nach der arbeit immer so erledigt das ich den laptop nicht mal ansehen kann.

und am wochenende? naja wenn ich nicht zuhause bin so wie am wochenende vom 20ten (wo ich mich natürlich auch nicht vor den pc hocke) das lange wochenende letzte woche war ich jeden tag auf achse... 

da ich eh den ganzen tag am pc sitze habe ich abends keine lust mehr drauf lagne davor zu sitzen

es ist stressig.. es ist verdammt viel auf einmal weil die dame die mich einarbeitet nur noch wenige wochen da ist und sonst keiner ne wirkliche ahnung vom sekretariat hat und von die mir die buchhaltungen beibringt ist offiziell schon in babypause.. 

alles ein doofes timing hab ich das gefühl aber die zeit wirds schon richten.

die kolleginen sind alle nach wie vor nett... aber dennoch fühle ich mich oft gestresst und entnervt und bin völlig erledigt..

morgen nachmittag gehts mit meinem neuen auto das erste mal richtung heimat..

bin sehr glücklich mit meinem neuen apfelgrünen flitzer  er wird im oktober vier jahre alt und macht sich die erste woche die ich ihn jetzt habe ganz wunderbar...#

also ich bin noch am leben!!

1.6.17 18:34


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung